Spendenziel erreicht!

Ihr Lieben,jim-hawkins

Jetzt ist es nun doch schon wieder eine Woche her, seit der Spendenzähler rechts die magische Marke der 500€ überschritten hat. Dafür ein verspätetes, aber nicht minder von Herzen kommendes, Dankeschön. Damit trägt sich At Sea Compilations schon zum dritten Jahr in Folge selbst. Und das nur dank Eurer Hilfe.

Im nächsten Jahr werden wir voraussichtlich fünf Veröffentlichungen stemmen. Da wären die bereits angekündigten „La Danse Macabre 2“, „Snowflakes V“ sowie das Paul Roland Tribute „Alice’s Curiosities“. Hinzu kommen zudem mit „Gedankenkarussell“ eine Zusammenstellung mit deutschsprachigen und gesellschaftskritischen Songs und mit „Miami Radio“ unsere erste Compilation, die sich allein mit Synth- und Retrowave beschäftigt. Dazu kommen natürlich noch ein paar klassische Zusammenstellungen auf unserem Mixcloud-Kanal und auch das eine oder andere Interview ist bereits in Planung. Doch zunächst erscheint nächste Woche natürlich die zweite Efflorescence Compilation.

Ihr seht: Wir haben wieder viel vor und ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei wenn At Sea Compilations in das nun vierte aktive Jahr geht. Bis jetzt haben über 250 Bands und Musiker eine Plattform bei uns gefunden. Ein schon jetzt recht beeindruckendes Archiv für die kurze Zeit. Und dabei ist da draußen noch so viel Interessantes zu entdecken…

Herzliche Grüße,
Axel Meßinger

Kommentar verfassen