Release: German Gothic Isn’t Dead

CoverIhr Lieben,

Unsere neueste Veröffentlichung German Gothic Isn’t Dead steht nun zum kostenlosen Download bereit:
Direktdownload | Bandcamp | Übersicht aller Links zu den Bands

Damit haben wir nun unsere zweite Doppelcompilation veröffentlicht. Zudem ist es unsere erste Zusammenstellung, die sich ausschließlich mit der Musik der deutschen schwarzen Szene beschäftigt und den ständigen Abgesängen in Blogs und Foren sowie von einigen „Musikjournalisten“ ein Ausrufezeichen entgegensetzen möchte. In 140 Minuten hört ihr 30 Bands aus den Bereichen Gothic-Rock, Gothic-Metal, Dark-Punk, Wave und Electronic.

Wir hoffen, Euch gefällt unsere neueste Veröffentlichung. Schreibt uns einfach eine E-Mail mit eurem Feedback, wir würden uns sehr freuen. Auch Vorstellungen in Blogs, Webzines und Internetradios sind immer gern gesehen.

Und wenn Euch unsere Arbeit gefällt, würden wir uns natürlich auch über eine kleine Spende freuen. 🙂

Und nun aber viel Spaß mit knapp zweieinhalb Stunden guter Musik,
Axel Meßinger

P.S.: Die wunderbaren Fotos wurden von der sächsischen Fotografin Katie Fischer beigesteuert. Hier findett ihr ihre Facebook-Seite: https://www.facebook.com/pages/Friedhofsflüstern/1035865486440772

One thought on “Release: German Gothic Isn’t Dead

  1. Perfeito, eu estava enjoado do Gótico Alemão, cheio de batidas eletrônicas de Playboy.

    Perfect, I was sick of the German Gothic, full of electronic beats of Playboy.


Kommentar verfassen